© 2019 | Stiftung ARPEGIO Schweiz all rights reserved

Newsletter 2021
1723
post-template-default,single,single-post,postid-1723,single-format-standard,theme-stockholm,cookies-not-set,qode-social-login-1.1.2,qode-restaurant-1.1.1,stockholm-core-2.4.3,woocommerce-no-js,select-child-theme-ver-1.1,select-theme-ver-9.10,ajax_fade,page_not_loaded,side_area_over_content,,qode_menu_,qode-mobile-logo-set,qode-single-product-thumbs-below,wpb-js-composer js-comp-ver-7.5,vc_responsive,elementor-default,elementor-kit-1866

Newsletter 2021

Liebe Freunde von ARPEGIO Perú und der Stiftung ARPEGIO Schweiz,

wir schreiben April 2021 und seit mehr als einem Jahr – genauer seit dem 11. März 2020 – ist die CASA ARPEGIO verwaist. Wie alle Schulen und Bildungseinrichtungen in Peru ist sie COVID19_bedingt für jegliche Form des Präsenzunterrichtes geschlossen. Wann sich das ändern wird, ist ungewiss. Je länger diese Situation anhält, desto mehr beunruhigt sie uns.